Grönland Reisen | Einzigartige Ferien im "grünen Land"

Die Grönländer nennen ihre Heimat „Land der Menschen", was ironisch klingen mag, denn es leben gerade einmal 56'000 Menschen auf dem gigantischen Eiland. Grönland ist die grösste Insel auf unserem Globus und ein Besuch wird oft mit einer Island Reise kombiniert. Grönland heisst „grünes Land“ und tatsächlich im Süden blühen Weidenröschen, während viel weiter nördlich die tückischen Eisberge vor der Küste treiben. Spektakulär ist diese Region rund um Ilulissat, einer verwegenen Schönheit mit zahlreichen Attraktionen. Nebst der Jagd und Fischerei trägt der Tourismus immer mehr zur Haupteinnahmequelle der grönländischen Bevölkerung bei. Die Amerikaner errichteten in der Umgebung einige Luftwaffenstützpunkte, doch das war zu Zeiten des Kalten Krieges. Heute erreichen Feriengäste aus aller Welt via Reykjavik den Flughafen von Ilulissat und bevölkern dann die sogenannte Diskobucht.

17 Tage/16 Nächte ab/bis Schweiz

Highlights:
Erstklassiges Expeditionsschiff MV Fridtjof Nansen
Umweltschonende Hybridtechnologie
UNESCO-Weltnaturerbe Ilulissat-Eisfjord
Spannende Einblicke ins Leben der Inuit
Deutsch begleitet

ab CHF 11'970.- pro Person


12 Tage/11 Nächte ab/bis Zürich

Highlights:
Scoresby Sund – fantastische Natur in Ostgrönland
Erstklassiges Expeditionsschiff MV Sea Spirit
Eisberge, Gletscher und farbige Tundra
Erleben Sie Nordlichter

ab CHF 9010.- pro Person


12 Tage/11 Nächte ab/bis Schweiz

Highlights:
Grönlands Nationalmuseum in Nuuk
Bootsfahrt zur Siedlung Ilimanaq
Aus dem Leben der Inuit in Sermermiut
Eisberge und Wale in der Diskobucht
Besuch bei einer Familie in Nuuk

ab CHF 7‘910.- pro Person


Diese Seite ist nur für Mobiltelefone.
Hier geht's zur Desktop-Version: www.travelscandinavia.ch